„Störfaktor“ holt Luzerner Filmpreis

Am letzten Samstag, 20.11.2010, ist der Film „Störfaktor“ von Manuel Wiedemann mit dem Luzerner Filmpreis ausgezeichnet worden.

Die Jury lobte vor allem die Authentizität mit der eine junge, urbane Generation porträtiert worden ist. „Der Film ziehe einen von der ersten bis zur letzten Sekunde in den Bann und wirke nie plakativ oder heroisierend.“ Zudem wurde die technische Umsetzung, konkret der Schnitt und das Sounddesign gelobt, aber auch der spezielle Umgang mit der Kamera hervorgehoben.

Alles in allem ist dies ein weiterer beachtlicher Erfolg aus dem KWAT-FILM Umfeld…

Infos:

http://www.tele1.ch/sendungen/senderaster/nachrichten

http://www.zisch.ch/navigation/top_main_nav/nachrichten/zentralschweiz/luzern/detail.htm?client_request_className=NewsItem&client_request_contentOID=343794

Advertisements

~ von K.W.A.T - 22. November 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: